Das Jahr neigt sich nun wirklich dem Ende zu und daher wollte ich mir die Zeit nehmen, mein Lesejahr Revue passieren zu lassen. In diesem Beitrag werde ich euch daher meine Lesehighlights vorstellen.
Zunächst muss ich sagen, dass 2018 ganz Allgemein gesehen schon ein “Lesehighlight” für mich war. Ich habe 45 Bücher gelesen, was im Vergleich zu anderen Buchbloggern wahrlich nicht viel, für mich aber dennoch eine Steigerung ist. Es kommt hinzu, dass ich unglaublich viele Bücher gelesen habe, die mich tief berührt und begeistert haben und selbst die “Flops” haben nicht weniger als drei Sterne bekommen, da ich ihnen immer etwas Gutes abgewinnen konnte!

Weiterlesen Loading Likes...