Bücher Rezensionen

[Rezension] “Achtsam Morden” von Karsten Dusse

Achtsam Morden…ein lustiger Krimi?! Eigentlich nicht so meins. Krimis sollten schön blutig und spannend sein und den Rest mal anderen Genres überlassen. Das hätte ich vielleicht bisher gesagt. Und dennoch hatte der Titel so etwas Originelles – ein schwarzhumoriger Eye-Catcher in der Flut der abertausend Achtsamkeitsratgeber der letzten Jahre – dass ich nicht umhinkonnte, das …

Loading Likes...
weiterlesen
Bücher Rezensionen

[Rezension] “Sprich” von Laurie Halse Anderson

Sprich von Laurie Halse Anderson wurde erstmals bereits im Jahr 1999 veröffentlicht. Nun ist es erneut im dtv Verlag in der Reihe Hanser erschienen. Zum Glück, denn so erfährt ein starker Roman, der aktueller nicht sein könnte, erneute Aufmerksamkeit! Worum geht’s? Für Melinda startet das erste Jahr an der Highschool. Eigentlich sollte das aufregend und …

Loading Likes...
weiterlesen
Bücher Rezensionen

[Rezension] “So schöne Lügen” von Tara Isabella Burton

So schöne Lügen hatte durch seinen Titel und Klappentext sofort meine Aufmerksamkeit. Ich erwartete eine spannende Geschichte voller Intrigen, Skandale und Geheimnisse, wie man sie von Pretty Little Liars oder Gossip Girl kennt und bekam noch viel mehr als nur das… Worum geht’s? Louise versucht seit Jahren, als Schriftstellerin in New York erfolgreich zu werden. …

Loading Likes...
weiterlesen
Bücher Rezensionen

[Rezension] “Die Geschichte der schweigenden Frauen” von Bina Shah

Dieses Buch hatte mit seinem Klappentext sofort meine Aufmerksamkeit.Thematisch sollte es Ähnlichkeiten zu Margaret Atwoods Der Report der Magd haben, welches ich vor zwei Jahren geradezu verschlungen habe. Ich hatte somit hohe Erwartungen. Worum geht’s? Green City ist eine gigantische grüne Oase mitten in der Wüste irgendwo in Süd-West Asien, entstanden nach einem zerstörerischen Atomkrieg, …

Loading Likes...
weiterlesen
Bücher Rezensionen

[Rezension] “Strafe” von Ferdinand von Schirach

Seit 2016 der Film “Terror – Ihr Urteil” erschien, wollte ich unbedingt etwas von diesem Autor lesen. Jetzt drei Jahre später ist es endlich soweit. Ich entschied mich für die Kurzgeschichtensammlung Strafe. Worum geht’s? In Strafe beschreibt Ferdinand von Schirach zwölf Schicksale, die zeigen, dass man das Verhalten von Menschen immer vor dem Hintergrund ihrer …

Loading Likes...
weiterlesen
Bücher Krimi/Thriller Rezensionen

[Rezension] “Alexandra” von Natasha Bell

Dieses Buch weckte bei mir die Hoffnung auf einen guten Psychothriller der Richtung Gone Girl und ließ mich dann etwas verwirrt zurück… Worum geht’s? Alexandra und Marc sind seit zwölf Jahren glücklich verheiratet und haben zwei Kinder. Es war Liebe auf den ersten Blick und noch immer führen sie eine tolle Beziehung. Die Alltagsprobleme anderer …

Loading Likes...
weiterlesen
Bücher Rezensionen

[Rezension] “Bad Feminist” von Roxane Gay

Ich muss gestehen, dass die nähere Auseinandersetzung mit dem Feminismus bisher etwas an mir vorbeigegangen ist. Vielleicht liegt das daran, dass ich mich in der privilegierten Situation befinde, dass ich mich nie bzw. sehr selten aufgrund meines Geschlechts diskriminiert fühle. Klar finde ich es wichtig, Frauenrechte zu stärken und dafür zu sorgen, dass Männer und …

Loading Likes...
weiterlesen