Ricy's Reading Corner

Bücher. Serien. Musik & mehr

Seite 2 von 10

[Kurzrezension] Faust I – Johann Wolfgang von Goethe

“Da steh’ ich nun, ich armer Tor…” (S. 27, V. 5)

… und versuche, dieses große Werk der deutschen Literatur zu rezensieren.

Vielleicht fangen wir erstmal mit der Handlung an…

Weiterlesen

Loading Likes...

[MusikMittwoch] Songs and Books #2: “Verfallen”

“Shining” von Stephen King und “Verfallen” von ASP

Vor einiger Zeit hatte ich mir für den MusikMittwoch eine Beitragsreihe zum Thema “Songs, die von Büchern inspiriert wurden” überlegt. Bisher blieb es jedoch bei diesem ersten und einzigen Beitrag. Nun habe ich mir daher überlegt, diese Unterkategorie einfach auf “Songs and Books” zu ändern, um mehr Möglichkeiten zu haben, um sowohl über die von den Künstlern beabsichtigte als auch die von mir subjektiv wahrgenommenen Ähnlichkeiten berichten zu können, wie zum Beispiel im heutigen Beitrag: Der  Grund ist nämlich der, dass ich über die Ähnlichkeit eines Albums zu einem Buch schreiben wollte, dieses jedoch nicht offiziell als von dem Buch inspiriert bekannt ist. Es geht um die “Verfallen”-Alben der Band ASP und Stephen Kings großen Horrorklassiker “Shining”.

Weiterlesen

Loading Likes...

[Leselaunen] Wochenrückblick: Mein langsamer Ausstieg aus der Leseflaute?

Hallo ihr Lieben,

weil es mir letzte Woche so viel Spaß gemacht hat, bin ich auch diese Woche wieder mit einem Leselaunen-Beitrag dabei. Leselaunen ist eine Aktion von Nicci auf ihrem Blog Trallafittibooks. Dabei geht es darum, einen kleinen Rückblick auf die eigene Lesewoche zu werfen.

Ich habe ein wunderbares Buch beendet, zwei interessante neue Bücher begonnen und einige Blogbeiträge geschrieben…insgesamt also eine erfolgreiche Woche!

Weiterlesen

Loading Likes...

Was mich an Dystopien so sehr fasziniert…

Wer schon etwas länger meinem Blog folgt, der hat bestimmt bereits gemerkt, dass ich immer wieder für gute Dystopien zu haben bin. Nun möchte ich mir endlich mal die Zeit nehmen, meine Gedanken zu diesem Thema zusammenzufassen und zu erklären, was mich besonders daran fasziniert. Weiterlesen

Loading Likes...

[Rezension] Dunkelgrün fast schwarz – Mareike Fallwickl

Wie soll ich ein Buch rezensieren, dass mich so mitgerissen, mit seiner Wirkung verschlungen, durchgekaut und wieder ausgespuckt hat, dass ich noch gar nicht genau weiß, wie ich es einordnen soll? Ich versuche es dennoch mal:

Worum es geht…

Moritz und Raffael gibt es nur im Doppelpack, seit sie sich damals zufällig auf dem Spielplatz getroffen haben, als Moritz’ Mutter gerade mit ihm und seiner kleinen Schwester hergezogen war in das kleine Nest, in dem sie sich noch so fremd vorkamen. Raffael beschließt, das Moritz von nun an sein Freund ist und Moritz, zwar etwas überrumpelt, aber von diesem Jungen beeindruckt, weicht von nun an nicht mehr von seiner Seite. Dabei könnten sie unterschiedlicher nicht sein. Raffael ist selbstbewusst und berechnend, Moritz eher gutmütig, sehr sensibel und ziemlich unsicher. Als dann im letzten Schuljahr auch noch Johanna an die Schule kommt und sich in ihre Mitte drängt, passiert das, was passieren muss: aus der sowieso schon gefährlichen Beziehung von Raffael und Moritz wird ein zerstörerisches Beziehungsdreieck.
Nun, 16 Jahre später, steht Raffael plötzlich vor Moritz’ Tür und  alle drei müssen sich der Vergangenheit und dem, was diese aus ihnen gemacht hat, stellen.

Weiterlesen

Loading Likes...

[Leselaunen] Wochenrückblick: über ein farbenprächtiges Lesevergnügen, Erschöpfung und Harry Potter

Schon lange habe ich immer wieder gerne die “Leselaunen”-Beiträge auf anderen Blogs gelesen und mich nun dazu entschlossen, auch einfach selber mitzumachen.
Leselaunen ist eine wöchentliche Aktion von Nicci auf ihrem Blog Trallafittibooks. Dabei geht es darum, wie der Name schon verrät, auf die eigene Lesewoche zurückzublicken, das aktuelle Buch und Lieblingszitate der Woche vorzustellen und einfach etwas über die eigene (Lese-)Stimmung zu berichten. Also, los geht’s!

Weiterlesen

Loading Likes...

Rezension: A Madness So Discreet – Mindy McGinnis

Ein mitreißender historischer Roman…

“It’s a madness so discreet that it can walk the streets and be applauded in some circles, but it is madness nonetheless.”  S. 363

Worum es geht…

Grace spricht mit niemandem. Ihre Stimme hat sie genauso tief in sich eingeschlossen, wie ihre Erinnerungen an die schrecklichen familiären Erlebnisse, die sie durchgemacht hat. Diese Geheimnisse und ihre Schwangerschaft führen dazu, dass Grace von ihrer einflussreichen Familie in einer psychiatrischen Klinik vor der Öffentlichkeit versteckt wird.

Weiterlesen

Loading Likes...

Monatsrückblick April 2018

Hallo ihr Lieben,

der April war leider wirklich kein erfolgreicher Lesemonat für mich…gerade einmal drei Bücher habe ich gelesen und das dritte strenggenommen erst heute Nacht bzw. heute Morgen beendet. Woran das lag?
Mit ziemlicher Sicherheit kann ich sagen: an meinem Blogumzug!

Weiterlesen

Loading Likes...

Montagsfrage: Wie viel Raum nimmt das Lesen in deinem Leben/Alltag ein?

Hallo ihr Lieben,

die heutige Montagsfrage von Buchfresserchen Svenja lautet:

Wie viel Raum nimmt das Lesen in deinem Leben/Alltag ein?

Diese Frage führt mir ganz spontan wieder vor Augen, was mich in der letzten Zeit tatsächlich sehr stört: ich habe viel zu wenig Zeit zum Lesen!

Weiterlesen

Loading Likes...

Kurzrezension: Of Mice and Men – John Steinbeck

Ein kurzes Buch mit großer Wirkung! Auf John Steinbecks Klassiker Of Mice and Men bin ich durch die Rory Gilmore Reading Challenge gestoßen. Für alle, denen das nichts sagt: Dieser Roman ist einer von vielen, der in der Serie Gilmore Girls vorkommt. Da die Serie nur so vor Anspielungen auf Bücher und Popkultur sprüht, ist es wohl nicht verwunderlich, dass viele Zuschauer selbst bekennende Bücherwürmer sind (ich eingeschlosssen). Einer dieser Bücherwürmer hat dann die Rory Gilmore Reading Challenge erschaffen.  Eine Leseliste mit allen 339 Büchern, die in der Serie Erwähnung finden. Mehr dazu hier.

Mit Of Mice and Men kann ich somit wieder ein Buch auf dieser Liste abhaken UND ich freue mich so sehr, es gelesen zu haben!

Weiterlesen

Loading Likes...
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »