Bücher Rezensionen

[Rezension] “Der Store” von Rob Hart

Ja schon wieder eine Dystopie, die sich da in mein Regal verirrt hat. Erschreckende, düstere und doch oft sehr wahrscheinliche Zukunftsszenarien haben immer sofort meine Aufmerksamkeit. So auch Der Store von Rob Hart. Hier trägt die wirklich aufwändige Aufmachung natürlich noch dazu bei! Die Hardcover-Ausgabe kommt wie ein Paket mit einem knallroten Buchschnitt daher. In …

Loading Likes...
weiterlesen
Bücher Rezensionen

[Rezension] “Gespräche mit Freunden” von Sally Rooney

Ich habe dieses Buch innnerhalb kürzester Zeit verschlungen. Es hat mich gefesselt, mitgerissen, fasziniert! Aber es fiel mir lange – fällt mir immer noch – schwer, in Worte zu fassen, was genau mich so begeistert hat. Worum geht’s? Frances und ihre beste Freundin Bobby sind Studentinnen in Dublin und waren mal ein Paar. Sie treten …

Loading Likes...
weiterlesen
Bücher Rezensionen

[Rezension] “Die Geschichte der schweigenden Frauen” von Bina Shah

Dieses Buch hatte mit seinem Klappentext sofort meine Aufmerksamkeit.Thematisch sollte es Ähnlichkeiten zu Margaret Atwoods Der Report der Magd haben, welches ich vor zwei Jahren geradezu verschlungen habe. Ich hatte somit hohe Erwartungen. Worum geht’s? Green City ist eine gigantische grüne Oase mitten in der Wüste irgendwo in Süd-West Asien, entstanden nach einem zerstörerischen Atomkrieg, …

Loading Likes...
weiterlesen
Bücher Rezensionen

[Rezension] “Dschungel” von Friedemann Karig

Ja, ich gebe es zu. Bei diesem Roman hat mich mal wieder das Cover überzeugt. Düster, exotisch, geheimnisvoll… Und der Klappentext passte zu dieser Einschätzung. Konnte mich der Inhalt genauso überzeugen? Worum geht’s? Felix ist verschwunden. Irgendwo in Kambodscha. Obwohl sein bester Freund immer schon eine besondere Vorliebe für Extremsituationen und impulsive Aktionen hatte, ist …

Loading Likes...
weiterlesen
Bücher Rezensionen

[Rezension] “Scharnow” von Bela B Felsenheimer

Bela B hat ein Buch geschrieben?! Und schon der Klappentext stand einem durchschnittlichen Ärzte-Song an Skurrilität in nichts nach. Ich war sehr gespannt, was dieser Musiker wohl als Romandebüt ablegen würde….und frage mich noch jetzt: Was genau habe ich da gelesen? Klappentext In Scharnow, einem Dorf nördlich von Berlin, ist der Hund begraben. Scheinbar. Tatsächlich …

Loading Likes...
weiterlesen
Bücher Rezensionen

[Rezension] “Die Träumenden” von Karen Thompson Walker

Selten hat mich ein Klappentext so schnell davon überzeugt, ein Buch unbedingt lesen zu müssen. Eine mysteriöse Krankheit? Eine Kleinstadt im Ausnahmezustand? Eine Vielzahl an Figuren, die alle ganz unterschiedlich mit dieser Katastrophe umgehen? Das klang für mich nach genau der Art von Endzeitgeschichte, die ich so spannend finde… Worum geht’s? Man taucht direkt in …

Loading Likes...
weiterlesen
Bücher Rezensionen

[Rezension] “Der Winter unseres Missvergnügens” von John Steinbeck

Nachdem mir “Of Mice and Men” letztes Jahr bereits so gut gefallen hat, habe ich mir vorgenommen, weitere Werke von John Steinbeck zu lesen. Da sein eher weniger bekannter letzter Roman Der Winter unseres Missvergnügens neu, in einer schönen Ausgabe der Manesse-Bibliothek erschienen ist, habe ich dies als Anlass genommen, mich endlich einem weiteren Werk …

Loading Likes...
weiterlesen